Welche Indikationen gibt es für eine LED-Behandlung?

Anti-Aging

Falten

Hautverjüngerung

Hauterneuerung

Hautstraffung

Altersflecken/Pigmentflecken

Akne/Aknenarben

Hautglättung

Hautbildverbesserung

Teintverbesserung

Rotes LED-Licht ist jene Wellenlänge des Lichts (580 nm-660 nm), welche am tiefsten in die Haut eindringt. Rotes Licht stimuliert die Kollagenproduktion, welches als Stützgerüst der Haut für die Spannkraft und Ausstrahlung verantwortlich ist.

 

LED-Licht wirkt wahre Wunder.  So soll es die Kollagenproduktion der Haut anregen und diese damit ganz ohne Filler-Injektion straffen; die Poren verfeinern, Falten mildern und sogar UV-Licht bedingte Schäden zu einem gewissen Grad rückgängig machen. Und auch gegen Akne kommt das innovative Licht-Treatment immer häufiger zum Einsatz – mit großen Erfolgen. Reine Spekulation? Von wegen, denn die positive Wirkung von LED-Licht auf die Haut wurde auch bereits in zahlreichen wissenschaftlichen Studien bestätigt.                                           

Kostenlose Beratung

Vielen Dank!